BannAni

 
Bann wenn u aber
Aquarienwasser
Rossette

Unentbehrlich für die
Förderung des Stoffwechselkreislaufs
und einen stabilen
Gashaushalt,
ist der Einschluss
der Wasseroberfläche
in den Filterkreislauf.

Spormia-fe sensation Düngetabletten
Eisenvolldünger

NEU -
innovativ
sensationell,

Die Revolution in der Wasserpflanzendüngung. Spormia-fe sensation
einmalig in der Aquaristik
ist die Pflanzendüngung
über den Saugfilter.

Eisen ist noch nach 7 Tagen
im Aquarienwasser nachweisbar.

SpormExplosion
SpormTableDueng

Neu ist: Die Düngetablette wird über den
Schwimmer des Wasseroberflächenabsauger
bzw. über den Ansaugkorb des Saugfilters, in den Filter gegeben.

Einmal in den  Filterkreislauf gebracht, kann die Tablette ihr Nährstoffangebot langsam und gleichmässig in das Aquarienwasser abgeben. Zusätzlich werden im Saugfilter reduzierende Bakterienkulturen gepflegt,

Die Bestandteile von Spormia-fe sensation sind, Eisen, Mangan, Spurenelemente und Meeresalgen.

Was unterscheidet Spormia-fe sensation von anderen,
herkömmlichen Eisendüngern?

Im Gegensatz zu anderen Blattdüngern wird  Spormia-fe sensation in den Saugfilter gegeben. Mit Hilfe der Meeresalgen in der Tablette erhöht sich im Filter der Anteil der anaeroben Bakterien gegenüber dem Anteil der aeroben  Bakterien. Durch die vergrösserte Oberfläche des reduzierenden Bereiches verändert sich auch der biologische Filteraufbau. Oxidation und Reduktion stehen in einem besseren Verhältnis. Die Leistung des Filters ist höher. Organische Abfälle werden besser aufgearbeitet und Nitrat zu Pflanzennährstoffen reduziert.

In diesem sauerstoffarmen Milieu bleibt das wasserlösliche zweiwertige Eisen Fe²+ sehr lange erhalten und wird so über einen Zeitraum von mindestens 7 Tagen mit den übrigen Nährstoffen in das Aquarienwasser abgegeben.
Eine Tagesdüngung ist nicht erforderlich.

Bisher wurde der Eisenvolldünger direkt in das Aquarienwasser gegeben.       
Mit Hilfe von Sauerstoff wird in sehr kurzer Zeit aus dem wasserlöslichen zweiwertigen Eisen Fe²+ das wasserunlösliche dreiwertige Eisen Fe³+.
Im Gegensatz zum zweiwertigen Eisen kann das dreiwertige, wasserunlösliche Eisen von den Wasserpflanzen nicht mehr aufgenommen werden.
Das Aquarienwasser verarmt an Eisen und ist schliesslich schon am zweiten Tag eisenfrei.

Verwendung:
Spormia-fe sensation  Tabletten in Abständen von 10 Tagen in den Saugfilter geben.
Am Besten jeden 10ten, 20ten und 30ten des Monat.
Dosierung:
1 Tablette auf 50 - 60 Liter Wasserinhalt .Eine Empfehlung:
Die Tablette kann auch am Ansaugkorb des Filters zerrieben werden, die Substanzen werden durch den Sog in den Filter gesaugt.

Weitere Links zum Thema

   Düngekugeln

   Das Walther-Aquarium einfach, perfekt

   Wal*Shop

Wasser
Bann chemie rund
Bann chemie
Neon
Aquarium

Mein Aquarium

Zu unserem
Aquarienwassertest
Eine einfache Methode um festzustellen ob die
Voraussetzungen für den
optimalen Stoffwechsel-
kreislauf in Ihrem Aquarium vorliegen
.

DenisTeiler
Norbert
DenisTeiler

Fachvorträge
für Aquarienvereinen,
Ausstellungen
und Veranstalltungen
von und mit
Gerhard Walther
Fordern Sie mich. mehr

DenisTeiler